About me
   Verfasstes
   Internetfamilie
   Fotos
   Friends
   Tiere
   Links
   Guestbook
   Diverse Bilder
Der dümmste US Bürger

Nicht, das diese Frage irgendwie von Wert wäre, aber interessant ist dann doch, wer es nicht ist. Die Amis haben wiedermal versucht zu wählen. Diesmal keinen Presidenten, denn das ging ja schon das letzte Mal so ziemlich daneben, sondern nur den Dümmsten unter sich. Will man dem Videotext von RTL glauben schenken und das tu ich in diesem Fall, ist das nicht etwa der Kriegsgeile und Blutgierige Bush, sondern ein sonst eher fast harmloses Mitglied dieser Deppengemeinde. Es ist Michael Jackson. Es wäre dumm, wenn dieser 43jährige Päderast nackt mit 12jährigen Jungen in einem Bett schlafen würde. Das Gesetz, auch das in den USA, geht da weiter und trifft den Punkt. Es ist Kriminell. Nur gibt es dabei eben keine Toten, denn die gibt es nur beim Law and Order Presidenten Bush. Es ist aber Jedes Mal aufs Neue interessant, wie Amerikaner sich selbst bewerten. Dummheit geht in Ordnung, solange sie mit Macht einhergeht. Nur das ist kein ausschließlich amerikanisches Phänomen. Das wussten schon die Bürger im alten Ostblock, deren Staatsführer meist alles andere als geistige Größen waren. Was Michael Jackson angeht, so war jedem Europäer schon vor mindestens 20 Jahren klar, das einer, der sich mit Schimpansen, Sauerstoffzelt und Kindern umgibt, nicht wirklich auf dem Weg zum Nobelpreisträger ist. Michael Jackson ist ganz sicher dumm wie ein Beutel Reis, aber eigentlich immer nur gefährlich für die Kinder, mit denen er sich umgibt. Bush ist nicht weniger dumm, aber der ist gefährlich für die ganze Welt! Wenn Beide der Größenwahn packt, spielt einer mit Affen und Kindern und verschwindet in sein Sauerstoffzelt in Neverland und der andere zettelt irgendwelche Kriege an. Solange das die Amis nicht alleine unterscheiden können, sind sie sowieso nur die Trottel und Deppen dieser Erde. Immerhin kann jeder Amerikaner mehr oder weniger stolz auf mindestens ein Vorfahren zurückblicken, der aus einem anständigen Land der alten Welt rausgeworfen wurde, oder fliehen musste. Das ganz gewiss auch Mister Bush und sein, ach so stolzer Vater. Aus welchem Land und mit welchem Grund deren Vorfahren aus der alten Welt abhauen musste, wird keinen interessieren, denn sie sind nun in der Neuen, die sich USA nennt und haben einfach zuviel Macht!