About me
   Verfasstes
   Internetfamilie
   Fotos
   Friends
   Tiere
   Links
   Guestbook
   Diverse Bilder
Die Einladung

Da die Leitung von GIGA sich ja genötigt sah, sämtliche kleindummen Rechtsausleger ja nicht nur vor mir brutalem Kommunisten mit 40 Leichen im Keller durch meine Sperre zu schützen, sondern sogar noch eine einladende Erklärung an alle “Rechten Demokraten“ hinterließ:

„Eine Bitte an alle:

GIGA bietet ein offenes Forum für alle Leute, die miteinander diskutieren wollen. Gerade im Poltikbereich ist eine solche Diskussion oftmals nicht einfach, da die Diskutanten unterschiedliche politische Grundüberzeugungen und Werte vertreten.

Hier im Forum hat jeder das Recht, seine Meinung inhaltlich zu vertreten, egal ob sie nun tendenziell "links" oder "rechts/konservativ" ist. Eine klare Grenze der "freien Meinungsäußerung" sind Aufruf zur Gewalt, Völkerverhetzung/Antisemitismus, Verherrlichungen des Nationalsozialismus und sonstige strafrechtlich relevante Inhalte.

Darüber hinaus möchten wir Euch bitten, die Diskussion INHALTLICH zu führen und auf gegenseitige persönliche Beschimpfungen und Beleidigungen zu verzichten. Auch diese Dinge werden von uns nicht toleriert und führen zu Löschungen der jeweiligen Beiträge sowie zu Sperrungen im Wiederholungsfall.

Wir sind der Meinung, dass gerade die Meinungsvielfalt wesentlich zur Qualität und Sinnhaftigkeit von Diskussionen beiträgt. Seht es als Chance an, mit Menschen zu diskutieren, mit denen ihr ansonsten im "Real Life" nur wenig Kontakt habt.

Danke!

The Shack“

Die ließen sich auch nicht lange bitten und kamen in Scharen. Ein offenbar recht dummes Kind, das sich bezeichnenderweise gleich den Namen „Das Reich“ und faselte auch entsprechend wirres Zeug:

„Daher dubios, da die Umfrage sich auf Nationalsozialisten bezieht, der Eroeffnungsbeitrag hingegen auf Rechte.
Zwei verschiedene Paar Schuhe in einen Topf geworfen.

Deiner Meinung nach sind also alle, die sich nicht explizit gegen Nationalsozialisten aussprechen ungebildet oder wahnsinnig?
Diese Aussage disqualifiziert dich mehr als alle anderen als ernsthaften Diskussionspartner.

Soso, mein letzter Satz also. Warum das vorschnelle Urteil?
Kann es nicht sein, dass ich sehr wohl einen differenzierten Standpunkt zu diesem Thema vorzuweisen habe, doch genau weiss, dass auch nur die geringste Huldigung zu einer sofortigen Sperre fuehrt?
Auch du wirst sicherlich von 100 Punkte mehr als 1 positiven am Dritten Reich finden, oder?“

Diesem beschränkten Knaben will es also gelingen, dem dritten Reich auch positive Seiten abzugewinnen! Die von oben vor mir beschützte reaktionäre Saat geht nun langsam auf und trägt ziemlich braune Früchte. Das ist zwar alles nicht neu und unterhaltend schon erst recht nicht, aber wenn man sich auf diese Tiefen des kindlichen Denkens einmal herunterlässt, kommt man auf ganz bösen Gedankengängen. Wenn diese geistigen Minimalisten irgendwann so erwachsen werden sollten, dass sie vielleicht sogar mal Deutschland regieren könnten, schwant mir Grausiges. Da er ja offen lässt, was ihm an den Nazis so gefällt, kann auch davon ausgehen, dass dieses Halbhirn Euthanasie für ein Gesundheitsprogramm hält und dieses dann für Menschen über 50 dann einführt. Er kennt und schätzt es ja noch von seinen Nazis. Bei dieser Aussicht darf dann ruhig jeder ein bis Neun Bedenken anmelden. Ob der Text nun unterhaltsam ist, oder nicht. Der Einladung der jungen Nazis folgte ach prompt die entsprechende Reaktion und einer der Jungnazis erfreute auch gleich mit Seitenweiser und willkürlicher Aufzählung von Straftaten einiger Ausländer. Das trägt natürlich unheimlich gut zum Zusammenleben bei!