About me
   Verfasstes
   Internetfamilie
   Fotos
   Friends
   Tiere
   Links
   Guestbook
   Diverse Bilder
Ice Age

Dank eines mir noch entferntem Bekannten bei Virtuallogic kam ich heute in den Genuß eins wundervollen Filmchens. Die Überschrift lässt es vermuten, es war Ice Age, ein putziger Film über, man ahnt es dunkel, Eiszeit. In Ice Age tun sich ein paar außergewöhnliche Geschöpfe zusammen, um eben dieser Eiszeit zu begegnen. Da echte Darsteller aus dieser Zeit irgendwie unpässlich oder sonst wie verhindert sind, ist es ein Trickfilm. Allerdings keiner aus dem Hause Disney, der zu einer rührseligen Schmonzette a la Schneewittchen verkommen wäre, sondern Figuren, denen es Spaß macht, beim Reden und Agieren zuzuhören, bzw. zu sehen. Da wäre das vorlaute Faultier Sid, wo ich glaube, ihm täglich im Spiegel zu begegnen, das vor Sarkasmus triefende Mammut Manni und am Schluss der etwas unberechenbare Säbelzahntiger Diego, der mich an mein Stubentiger Satan erinnert. Anstatt nun übereinander herzufallen, wie die Nahrungskette es eigentlich gebietet, tun die drei sich zusammen und bilden eine sehenswerte und vor allem unterhaltsame Symbiose und begegnen nichtnur gemeinsam der Eiszeit, sondern retten nebenbei auch noch ein Menschenbaby. Was bei Disney schon wieder Grund zum Einbau rührseliger Heuler gewesen wäre, ist bei Ice Age nur der Aufhänger für deftige Sprüche und selbst Diego, der Tiger beschützt, entgegen seiner Natur dieses hilflose Bündel und „die Herde“, wie die drei sich nun nennen, tut alles um das Menschenkind zu den Menschen zu bringen, auch wenn Diego sich kurzfristig mit seinen Artgenossen aus dem Tigerrudel anlegen muss, denen beim Anblick von soviel hilfloser Beute dann doch der Säbelzahn ganz heftig tropft. Menschen gegen Naturgewalten ist ein hinlänglich ausgeschlachtetes Thema, aber bei Ice Age geht es darum, wie die Tiere das bewerkstelligen und das ganze ist wunderbar und unterhaltend umgesetzt. Das Ganze ohne den erhobenen Zeigefinger, die Belehrungen und die Rührseligkeit, die bei Disney offenbar Pflicht sind. Ich danke Mad, das er mir diesen Film zu sehen erst ermöglicht hat! ;-)