About me
   Verfasstes
   Internetfamilie
   Fotos
   Friends
   Tiere
   Links
   Guestbook
   Diverse Bilder
Konstrukteure

Das waren im Altertum waren das die Architekten, die durch das Aufhäufen lassen von Steinquadern die unvergänglichen und schöne Pyramiden Ägyptens schufen. Die Konstrukteure von heute, die ich kenne, sind da etwas anders. Sie sind wesentlich jünger, entwickeln und entwerfen auch Baupläne, nur sind ihre Bauten von kürzerer Lebensdauer, was aber allein dem Baumaterial zuzuschreiben ist. Den Bits und Bytes im Internet. Ich war Zeuge eines einzigartigen Vorgangs. Steffen, 14(!), der sich im Internet Moody nennt hatte ein kleines, feines und knallbuntes Internetboard, auf dem sich so junge und nette Menschen, wie Steffi und Kim, alle nicht viel älter als Moody über alles und jedes Thema ausließen und unterhalten konnten und das auch ausgiebig und gerne taten. Sie mögen sich in den Jahren ja unterscheiden, aber aus meiner sicht sind sie einfach nur jung!Nun wissen wir aber spätestens seit Bill Gates, das jede Software ihre Macken hat und sehr endlich ist. Das bewies nun auch die Software, auf der Moodys Board aufgebaut war und sie verabschiedete sich sang und klanglos in das virtuelle Nirvana. Moody hatte einen kurzen Schreckmoment und machte sich dann ans Werk, aus der Fülle der im Internet herumliegenden Software sch eine neue für ein neues Board herauszusuchen. Ihm zur Seite stand dabei nur Leander, der im gleichen, offensichtlich sehr kreativen Alter ist und binnen einer Stunde stand ein neues Board an der Adresse von sein altes, verblichenes war. Wenn die Computer und Internetsendung GIGA überhaupt etwas geschafft hat, dann hat es bei den jungen Menschen eine Kreativität auf einem Gebiet freigesetzt, die mir altem Sack, der schon an den kleinen Macken von Windows völlig verzweifelt das Handtuch wirft, vor Ehrfurcht geradezu erschaudern lässt. Ich bin mir sicher, das diese Seiten jugendlicher Bildung beim Pisatest nicht berücksichtigt worden sind, denn sonst hätte Deutschland dank der vielen jungen Moody, Felix, Leander, Chris, Simon, Altruist, Markus und wie sie alle heißen, ja wesentlich besser abgeschnitten. Die Talente Heutzutage liegen eben woanders und sind dafür um so ausgeprägter. Auch ich bin kein Genius in Mathe, allerdings habe ich auch in meinem langen Leben an noch keiner Kasse mit einer Wurzel aus Irgendwas bezahlen können und Rechnungen mit Unbekannten hatte ich auch noch nie. Im Gegenteil, die Rechnungen, die ich bisher bekam, enthielten mir sehr bekannte und lästige Größen in Mark, Dollar oder eben jetzt in Euro oder wie auch immer die Währung sich nun schimpft und wo wir gerade sind. Was ich damit sagen will ist, das wir das Potential unserer Jungend nicht mit dämlichen Tests bewerten sollte, sondern anhand ihrer Leistungsfähigkeit und Kreativität und das es dieses beides gibt, hat mein junger Freund Moody mir zumindest gerade eindrucksvoll bewiesen! Sie liegt einfach nur woanders. Die jungen Menschen von Heute arbeiten eben nun mal im Internet und nicht als Verkäufer im Tante Emma Laden, Stahlarbeiter oder gar noch als Lohnsklaven im Bergwerk. Diese Jobs bleiben uns und unseren Eltern überlassen und das ist auch gut so, da wir im Medium Internet völlig Hilflos und verloren wären und dem Internet gehört nunmal die Zukunft. Ich danke Moody nichtnur für ein weiteres warmes Plätzchen im Internet, sondern auch dafür, das er mir die Augen geöffnet und gezeigt hat, worum es in Zukunft wirklich geht!