About me
   Verfasstes
   Internetfamilie
   Fotos
   Friends
   Tiere
   Links
   Guestbook
   Diverse Bilder
Verbrannte Erde

Diese, im Sinne des Wortes destruktive Leitlinie hatte vor 60 Jahren Adolf Hitler seiner Armee mitgegeben, als diese in Russland auf dem Rückzug war und vor der Roten Armee geflohen ist. Nichts sollte brauchbar und nützlich hinterlassen werden, wenn die Deutschen Russland verlassen mussten. Wenn es nicht in Deutscher Hand war, sollte auch niemand anderes mit dem Land etwas anfangen können und die Russen erst recht nicht, so der perverse Gedankengang des Deutschen Diktators GröFaZ, Adolf Hitler.
Man sollte meinen, dass wir Deutschen nach über 60 Jahren daraus gelernt haben sollten, aber im Internet ist ja wieder alles möglich. Einige Leute, die dort ein Internetboard aufmachen, haben dafür mehr als nur den Grund der allgemeinen Unterhaltung und der Kommunikation im Sinn.
Ein, zum Glück nur flüchtiger junger Bekannter von mir, namens Oliver hat doch tatsächlich ein Board aufgemacht, um dort ziemlich gezielt seinen Trieben nachzugeben und dort ziemlich minderjährige Jungs nach Nacktfotos von ihnen anzusprechen.
Die erfreuliche Mehrzahl der Abgesprochenen verhielt sich normal und war so schlau, dieser perverse Wunsch einfach nicht nachzukommen.
Sie erzählten mir im Nachhinein davon. Einem aber hat Oliver noch mit dem virtuellen „Posten“ eines Admin auf diesem Board gelockt, er bekam sein Bild und nur einige Tage später machte diese Perversion des 16jährigen Knaben Leni mit erigiertem Geschlecht im Internet via Mail und ICQ die Runde.
Dieser Junge, der als Beweis seiner Intelligenz seine Zeugnisse vom Gymnasium eingescannt hatte und über das Internet in die Welt schickte, verwies mit dieser Aktion seine Intelligenz ins Reich der Legende und bewies eigentlich nur, das er ein sehr ungesund machtgeiler kleiner Trottel ist, der auf das Erwachsein noch einige Jahrzehnt warten wird. Da ich nun die Angewohnheit habe, auf offensichtliche Missstände auch mit dem Finger zu zeigen und mir diese kriminelle Päderastenorgie sehr missfiel, beschlossen Olli und sein, offensichtlich ungeouteter Adminliebling, das Board zu verlassen, aber nicht ohne mir nichtnur das Schreiben unmöglich zu machen, sondern sogar das Lesen.
Der junge, halbnackte Admin, wie er jetzt Zeit seines Lebens jedem in Erinnerung sein wird, verfügt über einige IT-Kentnisse, die ihm einen solchen Schritt ermöglichen, aber er schoss wieder über das Ziel hinaus.
Da er aber unfähig war, nur mich alleine zu sperren, machte er den Server des Boards kurzerhand für alle User unzugänglich, die nicht mit der Telekom online unterwegs sind, sondern mit Arcor. Allen Arcornutzern und nichtnur mir. Über 60 Jahre nach dem Ende des GröFaZ und seines Krieges wieder die Politik der verbrannten Erde also und nur, um ganz offensichtliche Triebhaftigkeit bei Olli und Dummheit und Machtgeilheit bei Leni zu verschleiern! Mögen sie miteinander selig werden und Leni sich endlich zum Outing bewegen. All sein Gewäsch von Freundinnen nur heterosexuelle Tarnung und Verlogenheit gegenüber sich selbst. Das soll mir von nun an absolut egal sein, denn für mich sind junge Menschen einfach nur junge Erwachsene, wenn sie sich auch wie solche benehmen. Dass sie alles andere, als sexuelle Vorspeisen für mich sind, können alle die bezeugen, die mich schon besucht haben und ziemlich unberührt wieder nach Hause fuhren. Auf solcherlei Bekanntschaft, wie Olli und Leni konnte ich schon mein Leben lang ganz gut verzichten!